News

Aus sozialen Netzwerken

Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

👇🏻 👀 👍🏻Der Landkreis Friesland lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zur Vorstellung der Ergebnisse des Fahrradkonzeptes ein, das im vergangenen Jahr entwickelt wurde; die Informationsabende finden morgen (Dienstag, 7. Februar) in Varel und übermorgen (Mittwoch, 8. Februar) in Schortens statt.

Der Landkreis Friesland erarbeitet seit Frühjahr 2022 gemeinsam mit einem Fachbüro ein integriertes Fahrradkonzept, um so zusätzliche Anregungen für ein schlüssiges Radvorrangrouten- und Basisradwegenetz zu erhalten und dieses auf die zukünftigen Bedarfe auszurichten. Im Mittelpunkt steht die Beteiligung verschiedener Akteurinnen und Akteure, wie den Bürgerinnen und Bürgern, den politischen Entscheidungsträgerinnen und -trägern von Landkreis, Städten und Gemeinden sowie den benachbarten Kommunen.

Der Beteiligungsprozess startete im März 2022 unter anderem mit einer Umfrage, an der sich mehr als 1.900 Personen beteiligt hatten und sich zum Thema „Wie fährt Friesland Rad?“ äußerten. So wurden viele Hinweise zum Ist-Zustand und auch zahlreiche Anregungen zur weiteren Entwicklung aufgenommen. In zwei Bürgerworkshops im April diskutierten Bürgerinnen und Bürger konstruktiv die Vorschläge und legten die Basis für die Befahrung von mehr als 460 km potentiellen sog. Radvorrangrouten und Strecken des sog. Basisradnetzes fest.

Die Ergebnisse dieses umfangreichen Beteiligungsprozesses sind in das Konzept eingeflossen und das Fachbüro SVK Stadt- und Verkehrsplanungsbüro Kaulen GmbH wird nun die zahlreichen vorgeschlagenen Maßnahmen zur Verbesserung des Radverkehrsnetzes vorstellen. Zentrales Element des Konzeptes ist ein Katalog mit diversen Maßnahmen, wie Bau, Um- und Ausbau von Radwegen, Markierungen, Beschilderungen und Komfortverbesserungen sowie zahlreiche Vorschläge zu Fahrradabstellanlagen und Mobilitätsstationen.

Vor der politischen Beratung des Konzeptes in den Gremien des Landkreises (geplant im Februar, öffentliche Sitzung) wird der Entwurf des Fahrradkonzeptes der Öffentlichkeit bei zwei Informationsabenden vorgestellt und alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich dazu eingeladen:

Varel:
Dienstag, 7. Februar 2023
von 18 bis ca. 20 Uhr im Jugend- und Vereinshaus „Weberei“, Oldenburger Straße 21, 26316 Varel
und
Schortens:
Mittwoch, 8. Februar 2023
von 18 bis ca. 20 Uhr im Bürgerhaus Schortens, Weserstraße 1, 26419 Schortens

Nach einem Vortrag zum vorliegenden, umfangreichen Fahrradkonzept mit dem Maßnahmenpaket gibt es Gelegenheit zur Diskussion, für Fragen und weitere Anregungen im Gespräch mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Büros SVK und Vertreterinnen und Vertretern der Kreisverwaltung.
Eine Anmeldung zu den Informationsabenden ist nicht erforderlich.
Weitere Informationen zum Fahrradkonzept unter www.friesland.de/fahrradkonzept
***********
Bild: Pixabay
... Mehr sehenSiehe Weniger

2 Tage her

👇🏻 👀 👍🏻

... Mehr sehenSiehe Weniger

1 Monat her

Mehr laden...

Twitter

Das Jahr neigt sich langsam dem Ende entgegen und wie jedes Jahr schicken wir unsere Lastenräder in die wohlverdiente Winterpause. Deswegen sind, bis auf einige Ausnahmen, unsere Räder ab Dezember bis zum Start der neuen Radsaison nicht online buchbar.

Ich nach dem morgendlichen Pfund Rinderhack auf dem Weg zur Arbeit

Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Hat jemand vielleicht Interesse?
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/bullitt-cargobike-gates-alfine-11/2263615200-217-3010?utm_source=twitter&utm_campaign=socialbuttons&utm_medium=social&utm_content=app_ios

Probably the world's first cargo bike backflip, via Hagenbikes on Instagram. This is crazy cool

DD beim Zugvogelfest in Horumersiel, ihr auch? Das Wetter ist toll.

Mehr laden...