In eigener Sache…

Das Wetter zeigt sich von seiner schönsten Seite (zumindest fürs Radfahren) und die Ausleihzahlen und Anfragen schnellen wieder in die Höhe…stark!
Nach wie vor sind wir als ehrenamtlicher und gemeinnütziger Verein von unserer Idee überzeugt, dass es besser ist, Dinge gemeinsam zu benutzen, statt sie zu besitzen, allerdings bringt das auch ein paar Spielregeln mit sich. Daher an dieser Stelle ein Appell:

  1. Wenn du ein Lastenrad gebucht hast, es aber nicht nutzen willst, gib anderen die Chance es auszuleihen, indem du deine Buchung stornierst. Das ist schnell gemacht, tut nicht weh und gibt anderen die Möglichkeit, das Lastenrad für den Zeitraum zu nutzen.
  2. Wir möchten möglichst vielen Menschen die Chance bieten, ein Lastenrad auszuprobieren. Deswegen haben wir die Buchung auf drei Tage am Stück und 30 Tage im Voraus beschränkt. Sei sozial und halte dich daran (Dummy Accounts dafür anzulegen oder über Freunde zu buchen ist uncool).
  3. Bitte kontrolliere das Lastenrad auf Fahrtüchtigkeit und gib uns umgehend Bescheid, wenn größere Probleme vorhanden sind. Auch du willst ein Rad vorfinden, das fahrbereit ist und keine Gefahr für dich und andere im Straßenverkehr darstellt.

Soweit so gut, jetzt aber wieder rauf aufs Rad und das Wetter genießen.

Liebe Grüße,
Dein Deichrad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.